Bierkuchen – Süß und saftig: Leckeres Bierkuchen Rezept

Bierkuchen – Was braucht ihr?

Ein trockener Bierkuchen, probiert ihn mal aus!

Ein leckerer Bierkuchen, immer gut für eine Überraschung!

4 Eier
3 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
1 Pck. Backpulver
1 Tasse Bier
1 Tasse Öl
1 Flasche Bittermandelaroma

 

Bierkuchen – Aufwand?

Der reine Arbeitsaufwand für den Kuchen beträgt schlappe 15 Minuten. Er eignet sich also perfekt dazu, um noch einmal schnell etwas leckeres und originelles für den Besuch zu zaubern. Rechnet man die Backzeit dazu, bleibt man immer noch unter einer Stunde Gesamtzeit.

Bierkuchen – Zubereitung?

Da der Kuchen sehr schnell zubereitet ist, könnt ihr euren Ofen bereits vorher schon auf 175°C vorheizen. Anschließend schnappt ihr euch eine Kuchenform (Form unf Farbe frei nach Wunsch) und fettet sie etwas ein. In die gefettete Kuchenform gebt ihr nun Wahlweise etwas Mehl oder ein paar kleine Semmelbrösel und schwenkt die Form damit aus, so dass möglichst die ganze Form damit bedeckt ist. Das macht es später bedeutend einfacher den Bierkuchen heil aus euer Backform zu bekommen.

Nehmt nun eine große Schüssel und vermengt euer Mehl, den Zucker und das Backpulver miteinander. Kleiner Tip: Siebt ihr das Mehl vorher, klumpt es nicht so und der Kuchen gelingt euch besser. Dann gebt ihr die Eier, das Öl und euer Bittermandelaroma hinzu und verbindet alles zu einem schönen gleichmäßigen Teig. Anstatt des Bittermandelaromas könnt ihr auch  einfach Buttervanille-Aroma nehmen. Zum Schluss hebt ihr noch euer Bier unter die Masse. In der Wahl des Bieres seid ihr hier völlig frei. Ein leichtes Pils wird dem Kuchen nur leichte Geschmacksnuancen verleihen, während ein dunkles Bockbier bedeutend kräftiger im Geschmack hervortechen wird. Probiert hier ruhig etwas aus.

Ist der Teig fertig, kommt er in eure vorbereitete Backform und wird im Backofen für ungefähr 40 Minuten gebacken. Schaut hier ruhig etwas öfter nach, nicht das er gegen Ende unnötig verbrennt. Als Tip, um zu prüfen, ob der Kuchen bereits durch ist, könnt ihr einen kleinen Zahnstocher in den Bierkuchen stechen, bleiben keine Teigreste mehr daran kleben, dürfte der Kuchen fertig sein.

Abschließend könnt ihr, sobald der Kuchen etwas abgekühlt ist ihn nach Lust und Laune mit etwas Puderzucker, ein paar Kokosstreusseln oder ein bisschen Schokolade krönen.

Ist euch der Kuchen nicht peppig genug, dann probiert doch einfach mal ein paar Nüsse, Kokos- oder Schokoladenstreussel unter den Teig zu mischen!

Ihr habt bereits euer favorisiertes Bier Rezept für einen Bierkuchen herausgefunden? Dann lasst es uns doch wissen und schreibt uns eine kleine Mail an info@bier-freunde.de und wir posten es dann für euch auf unserer Bier Rezepte Seite.

Lust auf noch weitere Ideen? Dann schaut doch mal bei unseren Bier Rezepten vorbei. Es lohnt sich!

VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 3.8/5 (4 votes cast)
Bierkuchen - Süß und saftig: Leckeres Bierkuchen Rezept, 3.8 out of 5 based on 4 ratings

Weitere interessante Artikel

interview bielmeier

Interview mit Willibald Bielmeier von Bielmeier Hausgeräte GmbH

Die Bierbrau-Freunde freuen sich, das sie Herrn Bielmeier, von der Firma Bielmeier Hausgeräte GmbH, einem bayerischen Familienunternehmen mit über 35 Jahren Tradition, für ein Interview gewinnen konnten. Das Unternehmen Bielmeier stellt verschiedene Haushaltsgeräte her, darunter auch einige Bierbrausets. Eines davon haben wir bereits auf unserer Webseite vorgestellt. Gerne würden wir mehr über die Unternehmenshistorie und über […]

Bild von BABO blue in Hotel

Interview mit Robin Stein: Miterfinder des Biermixgetränks BABO blue

Die Bierbrau-Freunde freuen sich, dass sie Robin von der BABO beverages UG (haftungsbeschränkt) für ein Interview gewinnen konnten: Als Student macht man viele verrückte Dinge! Wie seid ihr auf die Idee gekommen blaues Bier zu brauen? Robin Stein (BABO beverages UG (haftungsbeschränkt)): Da habt ihr natürlich Recht – So erinnere ich mich z.B. gut daran, […]

Bierbörse Mainz Veranstaltung

Bierbörse Mainz 2015: Die 17. Mainzer Bierbörse

Die 17. Bierbörse Mainz – Das Bierfest am Rheinufer in Mainz Endlich ist es wieder soweit! Ab heute findet die mittlerweile 17. Auflage der Bierbörse Mainz statt.  Die Bierbörse Mainz ist für Bierliebhaber ein Muss! Wie auch in den letzten Jahren wird dieses Jahr mit zehntausenden von Besuchern gerechnet. Es hat vom vorigen zu diesem […]

Fassbrause - kein Bier keine Limo, was ist es dann?

Fassbrause: Was ist das?

Wer glaubt, dass Fassbrause eine leckere Limonade ist, der liegt mit seiner Vermutung nicht ganz falsch aber auch nicht ganz richtig. Je nach Anbieter und Geschmack variieren die Inhaltsstoffe.     Was ist Fassbrause? Der Begriff „Fass“ wird vor allem in der Gastronomie in Verbindung mit Brauerei und dem Produkt Bier gebracht. „Brause“ wird in […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *